Schließen Schließen
Relais & Châteaux ist eine Welt für sich, eine Welt, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Eine einladende, gastliche, kulinarische Welt, in der der Anspruch höchster Qualität unserer Gastgeber mit ihrer Leidenschaft für ihr Haus und die Region, in dem es sich befindet, zusammenkommt.
Schließen Schließen
Die Kunst des Relais & Châteaux schenkens mit unseren CRÉATION Geschenkgutscheinen und Geschenksets. Für ein bezauberndes Wochenende in einem außerordentlichen Rahmen, einen Aufenthalt abseits der Hektik der Welt oder ein Feinschmecker- Dîner bei einem unserer Grands Chefs, sind mehr als 300 Relais & Châteaux-Häuser bereit, Sie, und diejenigen, die Sie verwöhnen möchten, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu empfangen.

Begünstigter eines CRÉATION-Geschenks? Begünstigter eines LYS-Arrangements?

Schließen Schließen
Entdecken Sie eine Weltreise durch die Kollektion von Relais & Châteaux-Häusern. Unabhängig von der Gelegenheit und der Dauer Ihres Aufenthaltes, wird Ihnen jedes Haus das Beste seiner Kultur und seiner Region bieten. Unsere TV-Kanal
Sehen Sie unsere thematische Videos
 
 
Schließen Schließen
Das Erleben eines Relais & Châteaux-Hauses ist das Erleben neuer Empfindungen. Jedes unserer Häuser bietet eine unvergleichliche sensorische Vielfalt, wobei die Schönheit eines Ortes, die Wärme der Gastfreundschaft und die Qualität der Küche perfekt zusammenpassen. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben, machen aus jedem Aufenthalt einen seltenen und intensiven Moment.
Schließen Schließen
Entdecken Sie die ausgezeichnete Küche in unseren Häusern: Klassisch oder zeitgenössisch, aber immer kreativ und überraschend. Eine Kreativität, die weltweit anerkannt ist, denn unsere Grands Chefs gehören zur weltweiten Elite.

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN VON RELAIS & CHÂTEAUX ENTREPRISE

 Allgemeine Verkaufsbedingungen Deutschland


Die Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux in Euro, Pfund Sterling, US-Dollar und Schweizer Franken, und die Lys‐Arrangements werden durch Relais & Châteaux Entreprise (RCE), eine französische SAS mit einem Kapital von 524.405 Euro, in ihrer Eigenschaft als Reisebüro handelnd, eingetragen im Register der Reisebüros unter der Nummer IM075110112 bei der Atout France – 79-81, rue de Clichy – 75009 Paris, mit Geschäftssitz in 58-60, rue de Prony – 75017 Paris (Frankreich), Handels- und Gesellschaftsregister Paris B 402 003 404, Tel.: 0 825 825 180, Fax: (0033) 1 58 18 38 33, E‐Mail: rcr@relaischateaux.com, verkauft.

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für den Verkauf von Geschenkgutscheinen von Relais & Châteaux in Euro, Pfund Sterling, US-Dollar und Schweizer Franken und der Lys‐Arrangements, nachstehend als „Arrangements und Gutscheine von Relais & Châteaux“ bezeichnet, sowohl in Frankreich als auch im Ausland.

 

Artikel 1 – Anwendungsbereich der Allgemeinen Verkaufsbedingungen

Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen müssen ins Internet eingestellt und vom Kunden herunter geladen werden können. Sie werden per Post, per E‐ Mail oder per Fax an jeden Kunden übermittelt, der sie anfordert oder eine Bestellung aufgibt.

Infolgedessen gilt die Aufgabe einer Bestellung als uneingeschränkte und vorbehaltlose Anerkennung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen durch den Kunden, unter Ausschluss aller sonstigen Unterlagen, wie etwa Prospekten und Katalogen, die von RCE erstellt werden und nur zur Orientierung dienen.

Besondere Bedingungen haben keinen Vorrang gegenüber diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen, außer bei formeller und schriftlicher Annahme durch RCE.

Alle vom Kunden vorgegebenen, anders lautenden Bedingungen können somit nicht gegenüber RCE durchgesetzt werden, außer bei ausdrücklicher Annahme, unabhängig vom Zeitpunkt, zu dem sie RCE zur Kenntnis gebracht werden.

Falls RCE sich zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht auf irgendeine der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen bezieht, kann dies nicht so ausgelegt werden, als ob RCE zu einem späteren Zeitpunkt auf die Geltendmachung irgendeiner dieser Bedingungen verzichten würde.

 

Artikel 2 – Anwendungsbereich der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen und Verwendung der Produkte

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Verkäufe, die von RCE für Kunden getätigt werden und Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux betreffen. Die Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux:

-          können auf keinen Fall ganz oder teilweise gegen Barmittel umgetauscht werden,

-          obliegen der uneingeschränkten Verantwortung der Inhaber, insbesondere bei Diebstahl oder Verlust,

-          müssen unbedingt während ihrer Gültigkeitsdauer verwendet werden. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer können sie nicht mehr Gegenstand einer Erstattung oder irgendeiner Verwendung sein,

-          sind mit einer doppelten Nummerierung ausgestattet sowie mit einem Hinweis auf die Gültigkeitsdauer von zwei Jahren ab dem Tag der Ausstellung.

Die Lys‐Arrangements haben eine Gültigkeitsdauer von zwei Jahren ab dem Tag der Ausstellung und zwar in einer Auswahl von Relais & Châteaux‐Häusern, die in einer Liste aufgeführt werden, die jährlich aktualisiert wird und auf der Website www.relaischateaux.com, Rubrik „Lys‐Arrangements“ oder bei der Verkaufsabteilung von RCE eingesehen werden kann.

Die Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux in Euro, Pfund Sterling, US-Dollar und Schweizer Franken:

-          gelten in allen Mitgliedsbetrieben der Vereinigung, die im Guide von Relais & Châteaux für das jeweilige Kalenderjahr enthalten sind und können kumuliert werden,

-          können nur gegen eine Serviceleistung mit dem Wert eingelöst werden, der in Euro, Pfund Sterling, US-Dollar und Schweizer Franken auf der Vorderseite aufgeführt wird.

-          Falls der Wert nicht ausreicht, um die Leistung mit Geschenkgutscheinen von Relais & Châteaux in Euro, Pfund Sterling, US-Dollar und Schweizer Franken zu bezahlen, muss der Differenzbetrag dem jeweiligen Mitgliedsbetrieb in Übereinstimmung mit den üblichen Bedingungen und Bestimmungen bezahlt werden.

 

Artikel 3 – Änderung der Bestellung

Die Bestellungen sind erst endgültig nachdem der vollständige Preis vom Kunden bezahlt worden ist, wobei davon ausgegangen wird, dass dieser die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen vorher zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.

RCE ist nur vorbehaltlich einer schriftlichen und unterzeichneten Auftragsbestätigung des Kunden und der vollständigen Zahlung des Preises an die von ihren Vertretern oder Angestellten angenommenen Bestellungen gebunden.

Der Versand der Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux erfolgt sofort nach Bezahlung der fälligen Summe durch den Kunden, auf Gefahr und zu Lasten des Kunden, so dass keine Stornierung der Bestellung angenommen werden kann, außer in den Fällen, die in den Artikeln 4, 5, 6 und 7 weiter unten geregelt sind.

 

Artikel 4 – Widerrufsrecht

 

Gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen hat der Kunde 7 Tage Zeit, um sein Widerrufsrecht zu den Bedingungen in Artikel L.121-20 des Verbraucherschutzgesetzes auszuüben.

 

Bei der Ausübung dieses Rechts gehen die Kosten des Rückversands zu Lasten des Kunden.  Nur die Arrangements und Gutscheine von  Relais & Châteaux, die innerhalb der oben genannten Frist zurückgeschickt werden und in einwandfreiem Zustand sind, werden erstattet.

 

Für den Fall, dass der Kunde sein Widerrufsrecht ausübt, müssen die Arrangement & Geschenkgutscheine an folgende Adresse zurückgeschickt werden:

 

Verkaufsabteilung

33, boulevard Malesherbes

75008 Paris

 

Jede Rücksendung, die zu den Bedingungen des vorliegenden Artikels erfolgt ist, bewirkt eine Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rücksendung seitens RCE der gesamten Summe, die vom Kunden bezahlt wurde.

 

Artikel 5 – Lieferung

5.1 Verfahren

Die Lieferung erfolgt nach Eingang der vollständigen Zahlung des Preises:

-          entweder durch unmittelbare Aushändigung des Arrangements und/oder Geschenkgutscheins an den Kunden, bei Abholung in einer Verkaufsstelle

-          oder durch Versand zu Lasten des Kunden.

Der Versand der Bestellung kann nach Wahl des Kunden und auf seine Kosten an seine persönliche Anschrift oder unmittelbar an die namentlich bezeichneten und genannten Begünstigten erfolgen.

Die Gefahr des Transports trägt der Käufer, der bei beschädigter oder unvollständiger Lieferung, seine Vorbehalte auf dem Lieferschein zu vermerken hat und diese innerhalb von drei Tagen nach der Lieferung durch Einschreiben mit Empfangsbestätigung gegenüber dem Spediteur  und RCE gemäß nachstehendem Artikel 6 bestätigen muss.

 

5.2 Lieferfristen

Der Versand der Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux erfolgt innerhalb einer Frist von maximal 5 Tagen ab dem Erhalt seitens der Verkaufsabteilung von RCE der Bestellung und des fälligen Betrags.

Falls die Lieferung nicht innerhalb der vorgesehenen Fristen erfolgt, wird der bei Bestellung gezahlte Preis erstattet, unter Ausschluss weitergehender Entschädigungen oder Schadensersatzansprüche. Der Kunde darf den Vertrag nicht kündigen, wenn die Überschreitung der Lieferfrist durch RCE auf einen Fall höherer Gewalt zurückzuführen ist.

Als Fälle höherer Gewalt, die RCE von ihrer Lieferpflicht entbinden, gelten insbesondere: Krieg, Attentate, Aufruhr, Brand, Streiks, Unfälle innerhalb von Frankreich oder im Land der Lieferung oder Bestellung, Unvermögen der Belieferung von RCE.

In allen Fällen kann eine Lieferung innerhalb der Fristen nur erfolgen, wenn der Kunde allen Verpflichtungen gegenüber RCE, unabhängig von ihrer Begründung, nachgekommen ist.

 

Artikel 6 Inempfangnahme

Unbeschadet der Maßnahmen, die gegenüber dem Spediteur zu ergreifen sind, müssen Beanstandungen in Bezug auf die mangelnde Übereinstimmung eines Geschenkgutscheins oder Arrangements von Relais & Châteaux mit dem bestellten Produkt durch Einschreiben mit Empfangsbestätigung an RCE innerhalb von sieben Tagen nach Zustellung der Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux angezeigt werden. Wird diese Frist überschritten, kann eine Reklamation akzeptiert werden.

Es obliegt somit dem Kunden den Nachweis in Bezug auf das Bestehen der festgestellten Abweichungen zu erbringen. Er muss dabei der Verkaufsabteilung von RCE alle Möglichkeiten geben, um diese Abweichungen festzustellen und diesbezüglich Abhilfe zu schaffen, indem RCE insbesondere alle erforderlichen Bescheinigungen und Belege zur Verfügung gestellt werden.

 

Artikel 7 – Retouren

7.1 Verfahren

Alle Retouren von Arrangements und Geschenkgutscheinen von Relais & Châteaux, die von den bestellten Produkten abweichen, erfordern eine förmliche Vereinbarung zwischen RCE und dem Kunden. Ohne diese Vereinbarung retournierte Produkte würden dem Kunden weiterhin zur Verfügung stehen und können nicht zu einer entsprechenden Gutschrift führen. Die Kosten und Gefahren der Rückgabe gehen in allen Fällen zu Lasten des Kunden.

Andererseits werden Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux, die gekauft worden sind und bei Lieferung keine Mängel aufweisen, in keinem Fall erstattet oder verlängert.

 

7.2 Folgen

Bei Mängeln der gelieferten Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux, die ordnungsgemäß von RCE unter den oben genannten Bedingungen festgestellt werden, kann der Kunde, nach seiner Wahl, einen kostenlosen Ersatz oder eine Erstattung der Produkte erhalten.

 

Artikel 8 – Reservierungsbedingungen für Lys Arrangements

Der Kunde, dem eine Liste der teilnehmenden Mitgliedsbetriebe vorgelegt wird oder der die Website www.relaischateaux.com, Rubrik „Lys-Arrangements“ konsultiert, nimmt unmittelbar mit dem Haus seiner Wahl Kontakt auf, um eine Reservierung vorzunehmen.

Das teilnehmende Haus entscheidet allein über die Öffnungs‐ und Schließungstermine der Arrangements in Bezug auf eine Reservierung, in Abhängigkeit von seinen Verfügbarkeiten, auch innerhalb der Zeiträume, die in der Liste der teilnehmenden Betriebe genannt werden.

Der teilnehmende Betrieb kann die Nutzung der Lys-Arrangements in seinem Haus an Wochenenden oder in der Hauptsaison aussetzen. Der Kunde wird davon in Kenntnis gesetzt, wenn er die Liste der teilnehmenden Betriebe prüft.

Falls der teilnehmende Betrieb nicht über ein Zimmer verfügt, das der Kategorie des Arrangements entspricht, kann dem Kunden ein Zimmer oder eine Suite einer höheren Kategorie angeboten werden, wobei ein Aufpreis fällig wird, den der Kunde unmittelbar vor Ort zu zahlen hat.

Der Kunde muss seine Reservierung bei einem teilnehmenden Betrieb seiner Wahl  vornehmen und dabei angeben, dass die Reservierung im Rahmen eines Lys-Arrangements erfolgt und die Art des Arrangements, dessen Begünstigter er ist, angeben. Der Betrieb kann die Reservierung mit den Mitteln seiner Wahl bestätigen (zum Beispiel indem er die Bankverbindungsdaten des Kunden fordert). Darüber hinaus müssen dem Kunden bei seiner Reservierung die in dem von ihm ausgewählten teilnehmenden Mitgliedsbetrieb geltenden Stornierungsbedingungen mitgeteilt werden.

Der Kunde muss dem teilnehmenden Betrieb den Originalgutschein des Arrangements bei seiner Ankunft in diesem Betrieb vorlegen.

 

Artikel 9 – Preise und Fakturierung

9.1 Preise

Die Preise werden in Euro einschließlich aller Steuern und Abgaben, inklusive Portogebühren auf der Website www.relaischateaux.com, Rubrik “Bestellscheine – Geschenkgutscheine und Lys‐Arrangements" angegeben. Die Preise für die Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux in Pfund Sterling, US-Dollar und Schweizer Franken werden auf der Website www.relaischateaux.com in Euro angegeben, nachdem sie gemäß dem Wechselkurs der Bank von Frankreich (Währungsparität zum Ende des Monats) umgerechnet wurden. Der geltende Wechselkurs wird monatlich am ersten Werktag des Monats aktualisiert.

Die Produkte werden zu den Preisen geliefert, die zum Zeitpunkt der Bestellung gelten.

Die Portogebühren gehen zu Lasten des Kunden und werden als Mehrpreis berechnet und vor der Bestätigung der Bestellung angegeben.

RCE gewährleistet die Bezahlung der Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux unmittelbar bei den Mitgliedsbetrieben der Vereinigung Relais & Châteaux.

 

9.2 Fakturierung

Für jede Lieferung wird eine Rechnung ausgestellt, die mit der Lieferung übermittelt wird.

 

Artikel 10 – Zahlung

Der Erwerb der Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux erfolgt gegen Zahlung seitens des Kunden des geltenden Preises, wie in der Preisliste auf dem Bestellschein aufgeführt.

Die Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux sowie die Bearbeitungsgebühren sind bar zu zahlen.

Die Rechnung wird in Euro ausgestellt.

Die Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux sind Zahlungen im Auftrag und für Rechnung und unterliegen deshalb nicht der Mehrwertsteuer. Nur die Bearbeitungsgebühren, der Versand des Guide und die Geschenkmappen unterliegen der Mehrwertsteuer.

Der Preis ist vollständig bar zu zahlen und diese Zahlung ist die Voraussetzung für den Versand der Bestellung. Der Preis muss bei RCE spätestens 3 (drei) Monate nach Aufgabe der Bestellung eingehen. Danach wird die Bestellung automatisch storniert.

 

Artikel 11 – OnlineZahlung von Bestellungen

Die persönlichen Daten, die vom Kunden übertragen werden, können Gegenstand automatischer Verarbeitungen von persönlichen Daten sein, die das folgende Ziel verfolgen:

‐  die Durchführung der Online‐Zahlung für die Bestellung des Kunden zu ermöglichen,

‐ Zahlungsstörungen zu erfassen,

‐ das Eintreten von Zahlungsstörungen zu vermeiden.

 

  • Diese automatischen Verarbeitungen von persönlichen Daten erfolgen seitens RCE durch den Vermittler der Website Relais & Châteaux, was den Kunden die vertrauliche und sichere Übermittlung seiner Bankdaten bei seiner Online-Bestelllung ermöglicht.

 

Nur RCE hat Kenntnis von den persönlichen Daten des Kunden.

 

Falls der Kunde entscheidet, online zu bezahlen, muss er RCE Daten in Bezug auf seine Bestellung und Zahlungsweise mitteilen.

Die ausbleibende Mitteilung dieser Daten in Bezug auf seine Bestellung und seine Zahlungsweise verhindert die Ausführung und Analyse der Bestellung durch Online-Zahlung.

 

Artikel 12 Geistige Schutzrechte

Die Bezeichnungen, Marken, Logos, Zeichnungen und Muster von Relais & Châteaux und Grands Chefs (nachstehend als „Markenzeichen“ bezeichnet) sind das ausschließliche Eigentum von Relais & Châteaux, und genießen diesbezüglich Rechtsschutz gegen jegliche rechtswidrige Nutzung und insbesondere gegen jegliche Nutzung ohne Genehmigung von Relais & Châteaux.

Jegliche rechtswidrige Nutzung dieser Bezeichnungen ohne Gewährung von Rechten durch die Vereinigung Relais & Châteaux stellt eine Verletzung des Warenzeichens dar, in Bezug auf die der Urheber auf der Grundlage der Artikel L713‐2 ff des französischen Gesetzbuches für gewerbliche Schutzrechte sowie der entsprechenden Bestimmung des Gemeinschaftsrechts sowie des internationalen Rechts in Anspruch genommen werden kann.

Die charakteristischen Merkmale der zum Verkauf angebotenen Produkte werden auf der Website www.relaischateaux.com, Rubrik „Geschenkgutscheine und Lys-Arrangements“ sowie in der allgemeinen Dokumentation von Relais & Châteaux über Geschenkgutscheine und Lys Arrangements, die bei der Verkaufsabteilung von RCE angefordert werden können, dokumentiert. Die Fotos sind nicht Vertragsgegenstand. RCE haftet nicht, wenn diesbezüglich Fehler entstanden sind. Alle Texte und Bilder, die auf der Website www.relaischateaux.com eingestellt sind oder auf Papierunterlagen aufgeführt werden, unterliegen weltweit Urheber‐ sowie geistigen Schutzrechten. Ihre auch teilweise Wiedergabe ist strengstens untersagt. Die Aufnahme von Hypertext‐Links zur Website ohne ausdrückliche Genehmigung von RCE ist ausdrücklich untersagt.

 

Artikel 13 – Durchsetzbarkeit

Falls irgendeine der Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen für null und nichtig erklärt wird, beeinträchtigt diese Erklärung keineswegs die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der anderen Bedingungen und Bestimmungen der Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

 

Artikel 14 – Vertraulichkeit der Daten

Die namentlichen Angaben, die von Kunden bereit gestellt werden, werden Dritten nicht offen gelegt. Außer bei ausdrücklicher Ablehnung durch den Kunden werden sie in die Kundendatenbasis von RCE aufgenommen, die bei der Nationalen Datenschutzkommission (CNIL) angemeldet ist.

In Übereinstimmung mit dem Gesetz „Datenverarbeitung und Freiheiten“ vom 6. Januar 1978 hat der Kunde das Recht jederzeit auf die ihn betreffenden Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen oder Einwände gegen sie zu erheben.

Um dieses Recht auszuüben und eine Mitteilung in Bezug auf die ihn betreffenden Daten zu erhalten, braucht der Kunde lediglich Kontakt mit der Verkaufsabteilung der Gesellschaft aufzunehmen:

 

Verkaufsabteilung

33, boulevard Malesherbes

75008 Paris

 

commercial@relaischateaux.com

 

Artikel 15 – Anwendbares Recht – Streitsache

Alle Klauseln, die Gegenstand der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen sind sowie alle Kauf‐ und Verkaufshandlungen, die von ihnen erfasst werden, unterliegen französischem Recht. Die vertraglichen Informationen werden in französischer Sprache vorgelegt und die zum Verkauf angebotenen Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux entsprechen der französischen Gesetzgebung. Es obliegt dem ausländischen Kunden ggf. bei den lokalen Behörden zu prüfen, inwieweit das Produkt, das er zu bestellen beabsichtigt, verwendet werden darf. RCE haftet in keinem Fall bei Nichteinhaltung der Gesetzgebung eines fremden Landes, in das die Arrangements und Geschenkgutscheine von Relais & Châteaux geliefert werden.

Bei Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf die Gültigkeit, Auslegung oder Durchsetzung aller oder eines Teils der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen gilt ausschließlich die Gerichtsbarkeit der französischen Gerichte.

 


Ihr Einkaufswagen  

Keine Produkte

0,00 € Gesamt

Warenkorb Bestellen

Hilfe?

Online-Hilfe

oder

Unseren Kundendienst kontaktieren

Telefon-Nr.0 825 880 670

commercial@relaischateaux.com

La Maison des
Relais & Châteaux in Paris

Vor Ort Geschenkgutscheine
und -boxen kaufen

Öffnungszeiten und Karte

33 Boulevard Malesherbes 75008 Paris France

Tel. +33 1 58 18 30 00

rc-paris@relaischateaux.com

Ein Relais & Châteaux
CRÉATION-Geschenk machen,
bedeutet:

2 Jahre*

um zu benutzen

Mehr als

520 Häuser

weltweit

Ihre Bestellung wird innerhalb von

48 Stunden*

an die gewünschte Adresse geliefert

Ein

100 %-iges

Relais & Châteaux-Erlebnis

* für das französische Mutterland.